Hinweis zur Cookie Nutzung
Diese Webseite verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x

Bechtheimer Markt am 08.09. und 09.09.2018

28.02.2018 22:32

Vinothek und Weinverkauf ist das ganze Wochenende geöffnet! Wir freuen uns auf euer kommen.

Weinwanderung Bechtheim zum Weinfest am Pilgerpfad
Samstag, 8. September 2018

Im Rahmen des dreitägigen „Weinfests am Pilgerpfad“ wird in Bechtheim jährlich eine Weinwanderung zelebriert. Vor der Wanderung findet im Lambertuspark an der romanischen Basilika unter Mitwirkung der Bechtheim-Wester Guggemusiker „Die Wingertsgeischder“ die Proklamation des „Weinpilgers“ statt.
Der Weinpilger erhält dabei Wanderkutte, Hut, Pilgerstab und eine Laterne mit seinem signierten Traubenblatt und schreitet anschließend bei der Weinwanderung zusammen mit den Bechtheimer Weinhoheiten vorne weg, um eine Weinrebe an der Weinbergszeile der Weinpilger zu pflanzen. Weinpilger 2017 war Götz Alsmann.

Der Erwerb einer Weinwanderplakette inklusive eines Weinprobierglases zum Preis von 12 Euro berechtigt zur Teilnahme der 15 Weinproben an 13 Weinständen der Bechtheimer Winzer entlang der drei Kilometer langen Wanderstrecke. Die Landjugengruppe Bechtheim bietet Brezeln und Wasser an; wer es deftiger mag, erhält gegrillte Bratwürste vom „Ambiente“.

Vor und nach der Wanderung kann man sich im Lambertuspark und auf dem Marktplatz mit rheinhessischen Spezialitäten vom Restaurant und Party-Service „Landhaus am Heidenturm“ aus Dittelsheim-Heßloch stärken. Die Weinscheune und das Weingut Lambertushof bieten für die Wanderleute leckere Speisen an. Die TSG-Jugend verkauft am Weinwanderweg Wasser. Im Open-Air-Winzercafe der Bechtheimer Landfrauen kann man bei Kaffee und Kuchen die Wanderung gemütlich ausklingen lassen.

https://www.weinwanderung.net/bechtheim-westhofen/


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.